Merchandising für One For All

  • One_For_All_Case _Study_1
  • One_For_All_Case _Study_2
  • One_For_All_Case _Study_3
  • One_For_All_Case _Study_4
  • One_For_All_Case _Study_5

Herausforderung

One For All® ist die Marke von Universal Electronics Inc., dem weltweiten Vorreiter für drahtlose Fernsteuerung. Für die Optimierung der Präsentation seiner TV-Wandhalterungen zur Abverkaufssteigerung entwickelte der Anbieter ein Merchandising-Konzept für die Umsetzung in MediaMärkten deutschlandweit.

Lösung

Die Umsetzung der Kampagne wird seit 2017 durch die Bereitstellung von professionellen Merchandisern aktiv unterstützt. Im Rahmen regionaler Merchandising-Touren werden die MediaMärkte dazu durch die Retail-Marketing-Spezialisten regelmäßig besucht. In Ergänzung zu der Umsetzung der Layoutvorgaben auf den One For All Flächen zählen weitere Merchandisingaufgaben wie die Präsentation von Neu- oder das Aussortieren von Altware zu den Kernaufgaben des Expertenteams. In Vorbereitung auf die Einsätze wird das Merchandisingpersonal dazu umfassend geschult. Die qualitative Umsetzung der Merchandising-Maßnahmen sowie effiziente Kampagnensteuerung werden dabei jederzeit und zuverlässig gewährleistet:

 

  • Umsetzung von Qualitätskontrollen per Vorher-Nachher-Fotos mit myImages
  • Kontinuierliche Abstimmung mit Außendienst, Filialen und Merchandising Teams
  • Erfassung von Umfragen und Besuchsnachweisen mit mySurvey Analyzer
  • Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen

Mehr als 400.000.000 Verbraucher weltweit kommen täglich mit Universal Electronics-Technologien in Berührung. Aus diesem Grund kann One For All®, wie keine andere Firma, neue, interaktive Wege entwickeln, um das Nutzungserlebnis zu verbessern.

Ergebnisse

  • Optimierung der Layoutqualität und One For All Brand Visibilty
  • Standardisierung der Präsentationsflächen
  • Erhöhung des Warenumschlags im Bereich TV-Wandhalterungen
  • Deutlliche Steigerung der Zufriedenheit bei Handelspartnern